Heute war es soweit – ich reiste mit der Bahn nach Bielefeld, um meinen neuen Flitzer abzuholen, den ich im Mai bestellt hatte. Bielefeld? Ja, der Wagen ist über Sixt Leasing finanziert und die partnern mit dem Autohaus Cloppenburg eben in Bielefeld, das die Auslieferung übernimmt. Das hat den Vorteil, daß der kleine schon mal halb eingefahren ist, wenn er bei mir zuhause ankomme (und das Leasing bei Sixt war dramatisch günstiger, als bei BMW/Mini direkt). 

  • 2018-10-03_08-13-46
  • 2018-10-03_08-14-11
  • 2018-10-03_08-14-27
  • 2018-10-03_08-14-53
  • 2018-10-03_08-16-10
  • 2018-10-03_08-16-24

Technische Daten? Na gut: 170 kw, 240 km/h Höchstgeschwindigkeit, 1395 kg Leergewicht – das ergibt “ordentliche” Beschleunigungswerte. Ab Werk mit der “John Cooper Works” Ausführung, bei der Zubehörliste hab’ ich nur bei “Rückfahrkamera” das Kreuz nicht gesetzt (weil ich damit nicht zurechtkomme), sonst ist alles drin – Harman Kardon Soundanlage, iPhone Halter in der Armablage, Head Up Display – wenn ich schon autofahren muß, soll es wenigstens Spaß machen (solange es noch geht, wer weiß, wie lange wir noch ohne Tempolimit auf den Autobahnen unterwegs sein können).